Hörspiel2008

"Edgar Allan Wallace – Ep.1: Das indische Tuch"

von Dennis Rohling mit den Kollegen Helmut Krauss, Marco Sand und Barbara Ratthey

Ein Mann ohne Gedächtnis begibt sich auf Anraten seines behandelnden Nervenarztes auf Reisen, um seine wahre Identität zu finden. Edgar Allan Wallace, wie er sich nennt, bezieht ein Zimmer in einem Gasthof uns beginnt zu träumen: Etwas geht vor sich auf Marks Priory, das spüren alle Bewohner! Willie Lebanon kann nicht fassen, dass seine Mutter auf Anraten von Dr. Amersham den treuen Chauffeur Studd entlassen will, außerdem geht ihm die permanente Beschattung durch den ominösen Diener Gilder gewaltig auf die Nerven. Und als dann auch noch ein Mord geschieht und Scotland Yard auf Marks Priory auftaucht, wird klar, dass auf diesem Anwesen einige Dinge im Argen liegen.

- Rolle: Willie Lebanon (Hörplanet)

Zurück zu Media