Hörspiel2016

"Igraine Ohnefurcht"

Hörspiel nach Cornelia Funke; Regie: Frank Gustavus - mit den Sprechern: Laura Maire (Igraine Ohnefurcht), Julian Greis (Albert), Rainer Strecker (Trauriger Ritter), Monty Arnold (Sisiphus), Peter Kirchberger (Sir Lamorak), Cathleen Gawlich (Melisande / Zauberbuch 1), Klaus Dittmann (Betram), Patrick Bach (Knappe / Zauberbuch 3 / Soldat 2), Frank Gustavus (Zauberbuch 4 / Soldat 3),Christian Rudolf (Rowan Ohneherz), Peter Kaempfe (Osmund / Steinlöwe 1), Wolf Frass (Steinlöwe 2 / Riese Garleff), Jens Wendland (Zauberbuch 2 / Soldat 1), Marianne Bernhardt (Baronin Düsterfels), Christine Pappert (Dame 1), Eva Michaelis (Dame 2), Stephanie Kirchberger (Dame 3) - Auf Burg Bibernell ist wirklich was los! Jeder Stein hat sein Geheimnis, und selbst der Burggraben birgt mehr als nur Wasser mit Entengrütze. Hier wohnt Igraine mit ihrem großen Bruder und ihren Eltern. Zu Igraines Leidwesen beschäftigt sich ihre Familie lieber mit der Zauberei als mit den ritterlichen Pflichten. Igraine möchte nämlich nichts lieber als eine berühmte Ritterin werden! Doch dazu muss sie erst einmal ein richtiges Abenteuer bestehen. Das lässt auch nicht lange auf sich warten: Kurz nach Igraines Geburtstag wird die Burg von Feinden belagert! Ihre Eltern sind leider keine Hilfe, denn durch einen kleinen "Zauber-Unfall" haben sie sich ausgerechnet in Schweine verwandelt. Nun werden Igraines Rittertugenden plötzlich gebraucht, denn Burg und Land sind in Gefahr. Igraine muß losreiten, einem Riesen ein paar Haare abschneiden und Burg Bibernell vor Gilgalad dem Gierigen retten. Dass sie dabei einem echten Ritter begegnet, zählt zu den netteren Überraschungen ... - Rolle: Kater Sisiphus (Oetinger audio)

Zurück zu Media