Synchron2016

"Yakari"

Frz. Trickserie von 2005-13 nach der gleichnamigen Comicreihe von Texter André Jobin (Job) und Zeichner Claude de Ribaupierre (Derib) - Dialogbuch: Stefan Eckel, Kerstin Draeger; Dialogregie: Sascha Draeger, Sprachproduktion: Studio Hamburg - mit den Sprechern Mia Diekow (Yakari), Patrick Bach (Kleiner Dachs), Marc Seidenberg (Kleiner Donner), Julia Fölster (Regenbogen), Eberhard Haar (Kühner Blick), Marion von Stengel (Schimmernde Zöpfe), Achim Schülke (Stiller Fels), Wolf Frass (Großer Adler), Peter Weis (Der, der alles weiß), Volker Hanisch (Müder Krieger), Klaus Dittmann (Fettauge), Monty Arnold (Gleithörnchen), Ela Nitzsche (Mrs. Gleithörnchen) u.v.a. – Eines Tages bemerkt der Indianerjunge Yakari, dass er mit Tieren sprechen kann. Auf den daraus folgenden Abenteuern steht ihm sein bester Freund zur Seite, sein Pferd Kleiner Donner. Als Beschützer fungiert sein Totemtier, der Große Adler. Selbstverständlich bleibt Yakari auch mit seinen Mitmenschen in Verbindung. Die Serie hat, wie schon der Comic, das Bestreben, Kindern humanistische Werte, die nordamerikanische Tierwelt und die Liebe zur Natur zu vermitteln. - Rolle: Gleithörnchen (KIKA)

Zurück zu Media